Wer wir sind

Atelier_Dittmer2
Das Atelier Dittmer wurde von Jule und Clara Lotta Dittmer gegründet.
Die Schwestern haben sich einen Ort für ihre Kreativität geschaffen, den sie gern teilen. Von der Klopstockterrasse 4 sind sie nun in die Brüderstraße 18 gezogen. Dort geben die Schwestern ihrer Kreativität einen Raum, der nicht nur durch eigene Werke, sondern auch durch monatlich wechselnde Ausstellungen, Lesungen und Musikabende mit unterschiedlichen Künstlern belebt wird. Zum Verkauf stehen Mode, Taschen, Rucksäcke sowie Drucke und Ölmalereien in verschiedenen Formaten. Das Atelier Dittmer ist ein idealer Ort um kleine und große Geschenke für Kunst und Design-Liebhaber zu entdecken.

Clara Lotta Dittmer

Dem Zauber des Augenblickes nachzuspüren und ihn einzufangen, dies ist die Intention der 23-Jährigen. Ihre kraftvollen, farbintensiven, in Öl gemalten Bilder sind Momentaufnahmen von Gesehenem und drücken sich in dem eigenen Erleben von Clara Lottas Wirklichkeit aus. Für die leidenschaftliche Cellistin besteht eine tiefe Verbindung ihrer Bilder zur Klangwelt der Musik, von der sie sich immer wieder in ihren Farbwelten inspirieren lässt. 
Neben ihrem Studium der Malerei und Illustration an der HAW Hamburg, verbrachte Clara Lotta ein halbes Jahr in Bologna, wo sie an der Accademia di Belle Arti studierte. In dieser Zeit entstanden neben den Ölmalereien, auch zahlreiche Radierungen und Lithographien.

Jule Dittmer

Ihre Kindheit war „durchflutet“ von positiven Erfahrungen im, am und auf dem Wasser. Sie wurden zu ihrer Inspiration. Das Thema Ebbe & Flut zieht sich heute durch Jules Kollektionen. So heißen die Entwürfe Seegang, Wellenbrecher, Sandbank, Springflut, Nipptide oder Hochwasser. Es sind tragbare Einzelstücke aus hochwertigen Stoffen. Für Jule ist Mode verbunden mit nordisch-klarer Linienführung. Sie ist schlicht, funktional, elegant, unaufdringlich und naturverbunden. Ihre Kollektionen sind  handgefertigt. Neben der Mode hat die 26-Jährige eine Rucksack- und Taschenkollektion aus recyceltem Leder entwickelt. Es sind nordisch-raue Hingucker, handgefertigte Einzelstücke aus Leder, Baumwolle und Tauen.
Jule Dittmer studierte Modedesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften und an der Royal Danish Acadamey of Fine Arts in Kopenhagen.

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag:
11.00 – 19.00 Uhr

Samstag:
11.00 – 16.00 Uhr

Mode & Malerei

Ebbe & Flut
Hafenstadt
Seesack & Co.
Ausgewandert
Die Tiere sind los
Augenblicke

Wir sind umgezogen

Seit dem 19.09.2015 findet ihr uns in der Brüderstraße Nr. 18.

In dem neuen Laden kann man nicht nur Seesäcke aus recyceltem Leder und individuelle, handgefertigte Mode,
sondern auch farbintensive Ölmalereien, Drucke und Postkarten sehen und erstehen.

Ihr könnt euch auf monatlich wechselnde Ausstellungen, Lesungen und Konzerte mit Gastkünstlern freuen.

Kommt uns besuchen!

Neuigkeiten

Ihr möchtet auf dem Laufenden bleiben und
über aktuelle Veranstaltungen informiert werden?

Dann folgt uns gerne bei Facebook!

Ihr möchtet etwas aus Jules
„Seesack & Co.“-Kollektion kaufen?

Dann schaut doch mal in ihrem Webshop vorbei!

Ausstellungen

KOMMT EIN VOGEL GEFLOGEN

Am 10.10.2015 ab 19 Uhr könnt ihr Euch neben Malereien, Mode und Seesäcken
auf buntes Gefieder der Illustratorin Clara de Villiers im Atelier Dittmer freuen.

Die Ausstellung läuft bis zum 24.10.2015.

Wir freuen uns auf einen farbenfrohen Abend mit Euch!

Kontakt

   Brüderstraße 18, 20355 Hamburg

 (040) 357 164 97

   info@atelier-dittmer.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht